Do. Jun 24th, 2021

Am 24. November 2014 hat der neue Kreuzberger Wintermarkt im Bergmannhof an der Bergmannstraße seine Pforten geöffnet. Das große Motto des kleinen Marktes mit 27 Ständen ist „Originell – Original – Nachhaltig“, denn hier gibt es nicht das übliche Sortiment, sondern viel Ausgefallenes. Wer kennt schon Karbon-Klingen, die aus ehemaligen Autoteilen gefertigt wurden? Oder schicke Kopfbedeckungen, deren Ursprung ein Kaffeesack ist? Wie wäre es mit Berlin-Wodka aus Treptow? Oder mit Imbizan Streetfood mit langsam gegartem Dampfschwein? Neugierig geworden? Dann sollten Sie vorbei schauen und können gerne dabei noch die  Charity-Aktion „Ackern für die Racker“ unterstützen.

Wo?
Bergmannhof, Bergmannstr. 5-7, 10961 Berlin-Kreuzberg

Wann?
24.11. – 30.12.2014
Öffnungszeiten:
Sonntag-Donnerstag 13–21 Uhr, Freitag und Samstag 13–22 Uhr, 24.12./25.12. geschlossen

Eintritt frei

Homepage des Veranstalters

Von astera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.